Einheit 2 Aktivität 1

Gruppenarbeit: Die Säulen des erfolgreichen aktiven Alterns 

 

Dauer:

20 Minuten

 

Umsetzung:

Dies ist eine Online-Sitzung, in der die Teilnehmer*innen überlegen, wie sie aktives Altern in ihren Communities fördern können. Erstellen Sie separate ‘Räume’ auf der Online-Plattform, die Sie verwenden möchten. Die Teilnehmer werden in kleine Gruppen von 3-4 Personen aufgeteilt. Das Ziel der Teilnehmer*innen dieser Arbeitsgruppen ist es, die Säulen für die richtige Förderung des aktiven Alterns und das mögliche Zukunftsszenario einer engagierteren Gesellschaft zu definieren. Jede Gruppe verfasst ein kurzes Dokumentationsdokument (z. B. Word oder PowerPoint) und ein Gruppenmitglied stellt in der nächsten Aktivität die Ergebnisse der Gruppenarbeit den anderen Teilnehmer*innen vor.

 

Dokumentieren Sie:

  • Bedarf/Wünsche
  • regionale Angebote
  • Möglichkeiten/Hindernisse
  • Ressourcen
  • Folgen/Auswirkungen

 

Materialien & Ressourcen:

Materialien:

Internetanschluss

Tablets oder Computer für alle Teilnehmer

 

Ressourcen:

Soft Skills wie z.B.

  • Teamarbeit
  • aktives Zuhören
  • Einfühlungsvermögen
  • öffentliches Reden

Lorem Ipsum

Lorem ipsum

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolorLorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolorLorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolorLorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolorLorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolorLorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolorLorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolorLorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolorLorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor